Massagetherapeut Massagepraktiker

Ausbildung: 4 Tage am Stück oder 2×2 Tage, (30Ustd.)
ca. 30 Unterrichtsstunden in Kleingruppen ab 2 -4 Personen.

 

Eine ganzheitliche Massage kann Heilungsprozesse unterstützen und aktivieren. Sie kann sowohl harmonisch ausgleichend und entspannend als auch gezielt stimulierend, durchblutungsfördernd und aktivierend wirken.

Die ganzheitliche Massage unterscheidet sich von anderen Massageformen u.a. durch
– die zusätzliche Fähigkeit des Behandlers, den jeweils erforderlichen Massageablauf durch Empathie und Verbundenheit anpassungsfähig und fließend zu praktizieren
– flexible Kombinationsmöglichkeiten der Massagegriffe und Methoden.

Ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung ist die ganzheitliche Massage-Körperhaltung, welche die eigene Gesundheit bzw. den Erhalt eines gesunden Rückens des Massage-Praktikers unterstützen und fördern kann.

Ein weiteres Ausbildungsziel ist, über das Erlernen und Ausüben spezieller Massageformen, ein ganzheitlich nährendes, entspannendes und tiefes inneres Empfinden vermitteln zu können und in sich selbst zu fördern. Dies kann ermöglichen, das Gefühle der Tiefe, der Verbundenheit, des „Eins-Sein“ mit allem was ist, sich dabei gesund ausdehnen können. Mensch & Seele erhalten mehr Raum. Die körpereigene Flexibilität und Stabilität sowie die Fähigkeit in Weichheit zu führen und loslassen zu können, werden gefördert.

Vorteilhaft für die Ausbildung ist der 1. Reiki-Grad mit Erfahrung.

AUSBILDUNGSINHALTE:

  • Grundlagen der Massage
  • Grundlagen Anatomie
  • Vier-Körper-Theorie & Theoretische Grundlagen u.a. nach Hildegard von Bingen
  • Energiezentren / Meridiane
  • Grundlagen: Behandlungs-Öle
  • Basisschulung: Ätherische Öle für die Massage
  • Kontraindikation
  • rechtliche & betriebliche Hinweise
  • Patientenführung / Behandlungsdurchführung

MASSAGE-FORMEN:

  • Relax- Massage (30 Min. Nacken/Schultern/Rücken-Behandlung im Liegen & im Sitzen)
  • Klassische Massagegriffe
  • Aroma- Massage
  • Energie- Massage
  • Massage im Liegen – Massage im Sitzen
  • Rücken-Spezial-Behandlung (Relax-Massage plus Reiki-Rückenbehandlung = 60 Min. Tiefenentspannung für Körper, Geist & Seele)

WEITERE AUSBILDUNGSINHALTE:

  • Entspannungsmethoden
  • Atemtraining
  • Bewegungs-/Stabilisierungsübungen
  • Nonverbale Kommunikation & Körpersprache
  • Wahrnehmungs-Experimente und Sensibilitätsschulung

DOZENTIN:   Gabriela Riedig, Heilpraktikerin

TERMINE:
– 18.01.-21.01.2018

– 12.07.-15.07.2018 und flexibel auf Anfrage (ca. 30 Ustd.)

Ausbildungsgebühr:   650,00 €  inkl. hochwertige ätherische Öle  im Unterricht und Material.

Dozentin: Gabriela Riedig, Heilpraktikerin

Die Förderung durch die Landesregierung ist bei best. Voraussetzungen möglich. Nähere Info: www.bildungspraemie.info  oder www.qualischeck.rlp.de